Search Our Site

Kontakt: +49 (0) 2173 / 99 376 130     E-Mail: info[a]spanndecken-anbieter.de
Get Started

Spanndecken sind ein exklusives Deckensystem


Welche Vorteile Spanndecken haben?

Allgemein ausgedrückt werden Decken, die durch ein Deckensystem unter die statische Decke gespannt werden als Spanndecken bezeichnet. Dieses kann gleich ab 1cm erfolgen und bringt somit keinen Raumverlust. Das einfache System lässt sich nicht nur spielen leicht befestigen, sondern auch leicht entfernen, falls mal die Lust an der Decke schwindet. Durch die vielen Einsatzmöglichkeiten sind Spanndecken nicht nur für den privaten Wohnbereich geeignet. Sie können auch im Arbeitsbereich angebracht werden oder sich als im Geschäftsbereich kauffördernd auswirken. Durch das Spiel mit Material, Licht und Energie sind bei Spanndecken keine Grenzen gesetzt.
Es gibt verschiedene Gründe eine Spanndecke zu montieren. Am meisten Sinn macht es Spanndecken einzurichten, wenn man die alte Decke nicht entfernen oder neu gegossene Decken aus Beton verkleiden möchte. Aus dieser Beschreibung ergibt sich auch der Sinn eines solchen Vorgehens: die eigentliche Decke kann erhalten bleiben, was zum Beispiel Sinn macht, wenn man sich die Arbeit der Entfernung von aufwendig installierten Decken, etwa aus Holz, ersparen möchte.

Spanndecken abmontieren / abmachen


Spanndecken wieder abmachen - Geht das?

Spanndecken lassen sich jederzeit wieder demontieren. Diese Demontage, aber auch die Öffnung der Decken ist mit äußerst geringem Aufwand verbunden und kann aus mehreren Gründen erforderlich werden. Wenn zum Beispiel ein Umzug ins Haus steht, muss die Decke eventuell abgenommen werden. Eine Öffnung der Decke kann dagegen schon dann erforderlich sein, wenn dahinter liegende Komponenten der Beleuchtung beschädigt wurden oder störanfällig sind. Unter Umständen will man Jahre nach der Montage aber auch etwas am Raum verändern und das Beleuchtungssystem hinter der Spanndecke dazu einfach austauschen, um es an den neuen Stil des Zimmers anzupassen. In der Regel empfiehlt es sich, immer einen Fachmann zur Öffnung oder Demontage kommen zu lassen. Um auf das Umzugsszenario zurückzukommen: Wer umzieht, kann sein Spanndeckensystem unter Umständen sogar mit umziehen.

Spanndecken können an nur einem Tag montiert werden


Finden Sie hier eine Spanndecken Firma direkt in Ihrer Nähe

Spanndecken sind deshalb so beliebt, weil sie in kurzer Zeit und sehr sauber montiert werden können. Für kleine Räume sind nur wenige Stunden von Nöten, wobei größere Zimmer einen oder zwei Tage brauchen. Falls kein Möbelstück die Montage an der einen oder anderen Ecke behindert, dann müssen keine Möbel umgestellt werden.
Vor der Montage muss ein Gespräch mit dem Besitzer und Auftraggeber stattfinden, wobei auch die Maße der Decke, Ecken, Räume, Wände usw. gemacht werden. Es wird für jeden Raum eine extra Zeichnung angefertigt, anhand derer die verschiedenen Lösungen im Bereich Material, Beleuchtung und Farbe besprochen werden. Aufgrund der Vereinbarung wird dann ein Kostenvoranschlag erstellt. Wenn dann eine Übereinkunft getroffen wird, dann werden die Spanndecken vom Hersteller für jeden Raum speziell gefertigt und in wenigen Tagen geliefert.

Kontakt

Spanndecken-Anbieter.de
Krischerstr. 84
40789 Monheim am Rhein

+49 (0) 2173 99 37 6130
+49 (0) 2173 99 39 866
info@spanndecken-anbieter.de