Search Our Site

Kontakt: +49 (0) 2173 / 99 376 130     E-Mail: info[a]spanndecken-anbieter.de
Get Started

Hersteller und Merkmale - Billig ist nicht immer günstig!


Welches Material bei welchem Hersteller kaufen?

Bei den meisten Herstellern muss man zunächst eine Schulung machen, bevor man dort das Material kaufen kann. Es gibt auch kleinere Spanndecken Händler, die zu fairen Preisen komplette Sets für Spanndecken über Online-Shops verkaufen.
Gerne vermitteln wir Ihnen den Kontakt zu einem Spanndecken Hersteller, wo Sie Ihr Material beziehen können. Der direkte Bezug ist garantiert deutlich günstiger, als wenn Sie diese bei einem Zwischenhändler kaufen. Einige Online-Shops für Spanndecken sind statt herstellergebunden auch herstellerunabhängig aufgebaut. Sogar auf eBay lassen sich letztlich Spanndecken verschiedener Hersteller finden. Wer sich überhaupt nicht mit Spanndeckensystemen auskennt, sollte allerdings nicht einfach ins Blaue bestellen, sondern zuvor einige Informationen einholen.

Gerne vermitteln wir Ihre Anfrage direkt an einen Hersteller in Deutschland!

Über die wichtigsten Grundinformationen muss der Bestellende schon allein deshalb verfügen, damit das ausgewählte System sich später überhaupt seinen Ansprüchen gemäß verbauen lässt. Von polyesterfasrigen Tuchspanndecken auf PVC- oder Aluminiumprofilen zu unterscheiden sind zum Beispiel folierte Glanzspanndecken. Neben einer Entscheidung zwischen diesen beiden Varianten muss der Bestellende zum Beispiel auch eine Entscheidung zwischen Lichtspanndecken und konventionellen Systemspanndecken fällen, aber sogar das Design darf nicht unterschätzt werden, denn nicht jeder Druck passt in jeden Raum. Um zu erfahren, wie viel Material zur Montage in einem bestimmten Raum benötigt wird, muss man sich vorab außerdem gewissenhaft ans Rechnen wagen, sonst geht bei der Hälfte der Montage später die Decke aus. Hersteller wie Kaiser erleichtern einem diese Rechenarbeit, indem sie zur Planung des Materialbedarfs einen Rechner zur Verfügung stellen, in den der Kunde nur noch die lichten Maße des jeweiligen Raums und das gewünschte System aus dem Bestand des Herstellers eingeben muss. Ausgeworfen werden am Ende die Einzelbestandteile, die der Kunde daraufhin direkt im Shop bestellen kann. Wer online bestellt, sollte daher darauf achten, dass der Shop einen solchen Rechner anbietet, weil er sich so viele Nerven und außerdem viel Arbeit ersparen kann. Letztlich sollte der Kunde sich auch darüber Gedanken machen, ob er einen reinen Zulieferer sucht, oder bei einer Firma bestellen möchte, die schließlich auch die Montage übernimmt. Die zweite Option ist in der Regel die klügere Wahl, da in Zusammenarbeit mit einer qualifizierten Firma meist das individuellere und besser auf den Raum abgestimmte Spanndeckenkonzept entwickelt werden kann. Der Kunde muss sich dabei zum Beispiel nicht mehr selbst mit der Überlegung zum Lichtkonzept und dessen Integrierung in die Decke herumschlagen, sondern ihm steht eine erfahrene Beratungsinstanz zur Verfügung. Da Spanndecken von Montagebetrieben speziell in den jeweiligen Raum eingepasst werden, bleibt dem Kunden in diesem Fall außerdem die Berechnung des Materials erspart.

Kontakt

Spanndecken-Anbieter.de
Krischerstr. 84
40789 Monheim am Rhein

+49 (0) 2173 99 37 6130
+49 (0) 2173 99 39 866
info@spanndecken-anbieter.de