Spanndecken Preise und Kosten

Preisübersicht der Spanndecken Varianten

Wir erklären Ihnen, wie sich die Preise einer Spanndecke zusammensetzen

Gleich am Anfang muss betont werden, dass jede Spanndecke einzigartig ist. Die Folie einer Spanndecke ist in den unterschiedlichsten Ausführungen erhältlich. Es gibt zum Beispiel Oberflächen in matt und glänzend, die sich meistens preislich nicht so groß unterscheiden. 3D Decken und Bedruckte Spanndecken sind schon etwas teurer und kosten auch mehr. Bevor eine Decke montiert wird, muss jeder Raum, ob Wohnzimmer, Küche oder Badezimmer genau vermessen werden. Das Material, die Farbe, Qualität und Beleuchtung, wird individuell ausgewählt und zusammengestellt. Deshalb kann ein genaues Kostenangebot erst nach einem ausführlichen Gespräch und dem Aufmaß der Decken vor Ort gemacht werden.

Preisgestaltung und Berechnung

Folgende Faktoren spielen bei der Preisgestaltung von Spanndecken eine Rolle. Als Erstes wäre da die Raumgröße (qm) gepaart mit der Größe der Decke. Danach werden die Anzahl der Ecken, Ausbuchtungen und Schrägen berechnet. Es muss auch die Entscheidung zwischen den unterschiedlichen Spannprofilen gemacht werden, da Aluprofile oder Kunststoffprofile zur Wahl stehen. Dabei spielt die Beschaffenheit der bereits vorhandenen Decke eine Rolle, da die Montage auf eine baufällige Decke umständlicher ist. Zudem kann eine Entscheidung zwischen den unterschiedlichen Raumbeleuchtungsmöglichkeiten getroffen werden.

 

Sie wünschen ein kostenloses Spanndecken Angebot?

Finden Sie auf Energieheld.de einen regionalen Spanndecken Fachbetrieb in Ihrer Nähe.

Anbieter finden und Preise vergleichen

Was kosten Spanndecken im Badezimmer?

– Kostenfaktoren bei der Preiskalkulation –

Hier ein kleines Preisbeispiel, was unsere Kunden erfahrungsgemäß, bei einer einfachen Spanndecken Variante zahlen, wenn der Raum 4 Ecken hat.
Bei einer weißen Lackspanndecke, im Bad mit 7qm und 4 Einbaulampen, liegen die kosten mit Montage bei ca. 1200 €. Das wäre der Preis für eine einfach Ausführung ohne indirekte Beleuchtung.
Im Vergleich, ein Wohnzimmer mit 25 qm und 10 Einbauspots mit Montage kostet im Schnitt um die 3000 €.

Warum ist das so?
Bei uns bekommen Sie für Ihr Badezimmer immer einen Pauschalpreis inkl. Beleuchtung. Aufgrund der kleineren Fläche, sind die Kosten pro qm im Vergleich zu einem Wohnzimmer mit (25qm) höher.

Der Grund dafür sind die Lohnkosten. Die reine Arbeitszeit ist nämlich fast genau so lange, wie bei der Montage in einem 25qm großen Wohnzimmer. 

Warum sind die Preise der Spanndecken Anbieter so unterschiedlich?

Diese Frage höre ich fast täglich. Es gibt mehrere Gründe dafür. Zum einen gibt es die regionalen unterschiede, nehmen wir als Beispiel NRW, wo oft die Preis günstiger sind, weil dort mehr freie Betriebe arbeiten. In Bayern, in Baden Württemberg und in Sachsen herrschen eher größere Franchise Betriebe, die bekanntlich höhere Preise diktieren, wodurch sich die Unabhängigen  Fachbetriebe ermuntern lassen. Bei einem Markenprodukt zahlen Sie als Kunde immer auch den Namen der Firma mit. Ein freier Betriebe hat einen großen Marktvorteil, dass er frei wählen kann, bei welchem Hersteller er einkaufen möchte. Sie sind gegenüber einem  Franchise Unternehmen nicht an die hohen Materialkosten gebunden. Grundsätzlich erfüllen alle unsere Spanndecken Partner die vorgeschriebenen Qualitätsstandards, wie Gesundheit und Brandschutzklassen. 

Sie wünschen ein Angebot?

Mein Name ist Dirk Paykowski, und ich bin Ihr Ansprechpartner rund um Spanndecken. Bei mir bekommen Sie nicht nur eine Fachmännische Beratung sondern auch eine grobe Kostenschätzung direkt am Telefon. 
Ich bin mir sicher, dass ich den passenden Spanndecken Partner in Ihrer Nähe habe. 

Sprechen Sie mit mir über Ihr Projekt. 

Angebot einholen